Zurück zur Übersicht

Hacking - Angreifer verstehen, Netze schützen

Im Rahmen der Cyber Security kann ein wirksamer Schutz vor Angriffen aus dem Internet oder dem eigenen Netzwerk nur gewährleistet werden, wenn die mit der Sicherheit betrauten Personen die Motivation und der Herangehensweise der unterschiedlichen Angreifer kennen und verstehen. In diesem Seminar wird das methodische Vorgehen eines Hackers von der Informationsbeschaffung über die Planung bis zur Durchführung eines Angriffs vorgestellt. Einen weiteren wichtigen Aspekt bildet die Analyse eines Sicherheitsvorfalls  mit Hilfe der digitalen Forensik. Die Kursinhalte werden anhand praktischer Übungen vertieft. In einer Testumgebung lernen Sie die Methodik eines Hackers kennen, um dann in einem Testnetz aktive Angriffe zu simulieren. So ist es Ihnen möglich, Ihr eigenes Netzwerk auf Schwachstellen zu überprüfen und gegen Angriffe abzusichern.

Kursinhalt

• Motivation und Methodik der Angriffe
• Werkzeuge von Hackern
• Malware − Von Viren bis Rootkits
• Sniffing und Man-in-the-Middle-Angriffe
• LAN und WLAN-Angriffe
• Protokolle missbrauchen
• Informationsbeschaffung − Reconnaissance und Enumeration
• Netzwerke auskundschaften
• Portscan und Fingerprinting
• Vulnerability Checks
• Exploitation mit Metasploit
• Kennwortangriffe
• Methoden der Digitalen Forensik
• Angriffsspuren sichern
• Sicherheitsvorfälle analysieren

Ihr Ansprechpartner
Thumb alexandra gisler klein
Alexandra Gisler
+41 41 266 21 91

Durchführung

Hersteller ALSO Schweiz AG
Kurstage
  • Dienstag, 27.11.2018 10:00 - 16:30
  • Mittwoch, 28.11.2018 09:00 - 17:00
  • Donnerstag, 29.11.2018 09:00 - 17:00
  • Freitag, 30.11.2018 09:00 - 16:30
Kursort ALSO Schweiz, Emmen (Luzern)
Meierhofstrasse 5
6032 Emmen (Luzern)
Unterrichtssprache Deutsch
Kursunterlagen Deutsch
Anzahl Plätze 12
Status Freie Plätze
Durchführungs-Nummer 2283
Level Starter
Zielgruppe Technik
Dozent Kooperation mit ExperTeach
Dokumentation

Jeder Teilnehmer erhält ausführliche Kursunterlagen aus der Reihe ExperTeach Networking in deutscher Sprache. Wahlweise stellen wir die Printversion oder ein E-Book zur Verfügung.

Für dieses Training anmelden

Zielgruppenbeschreibung

Diese Schulung richtet sich an Personen, zu deren Aufgabe die Sicherung des Netzwerks und der angeschlossenen Server vor Hackerangriffen zählt.

Anforderungen

Gute IP-Kenntnisse sowie Grundkenntnisse zu Router-Netzen sind erforderlich. Praktische Erfahrung im Umgang mit Netzwerken ist sehr hilfreich.

Preis (exkl. MwSt.)

CHF 2950.00

All inclusive:

  • Sämtliche Kursgebühren und Kursunterlagen
  • PC/ Notebook
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pausenverpflegung
  • Mittagessen und Getränke
  • Wifi

Jetzt anmelden

Melden Sie sich für eines der folgenden Daten an: