Zurück zur Übersicht

20741B: Networking with Windows Server 2016

Inhalt

Planung und Implementierung eines IPv4-Netzwerks

  • Planung der IPv4-Adressierung
  • Konfiguration eines IPv4-Hosts
  • Verwaltung und Troubleshooting der IPv4-Netzwerkkonnektivität

Implementierung von DHCP

  • DHCP-Serverrolle
  • Bereitstellung von DHCP
  • Verwaltung und Troubleshooting von DHCP

Implementierung von IPv6

  • IPv6-Adressierung
  • Konfiguration eines IPv6-Hosts
  • IPv4- und IPv6-Koexistenz
  • Übergang von IPv4 auf IPv6

Implementierung von DNS

  • Implementierung von DNS-Servern
  • Konfiguration von Zonen in DNS
  • Konfiguration der Namensauflösung zwischen DNS-Zonen
  • Konfiguration der DNS-Integration mit Active Directory Domain Services (AD DS)
  • Konfiguration erweiterter DNS-Einstellungen

Implementierung und Verwaltung von IPAM

  • IPAM-Überblick: Funktionalität und Komponenten
  • Bereitstellung von IPAM
  • Verwaltung von IP-Adressräumen mit IPAM

Fernzugriff in Windows Server 2016

  • Überblick
  • Implementierung des Web Application Proxy

Implementierung von DirectAccess

Implementierung von VPNs

Implementierung des Networkings für Zweigstellen

  • Networkingfeatures und Überlegungen
  • Implementierung von Distributed File System (DFS)
  • Implementierung von BranchCache

Konfiguration erweiterter Networkingfeatures

  • Überblick über High-Performance-Networkingfeatures
  • Konfiguration erweiterter Hyper-V-Networkingfeatures

Implementierung eines softwaredefinierten Networkings

  • Implementierungvon Netzwerkvirtualisierung
  • Implementierung von Network Controller

 

 

 

 

 

 

Nutzen

Das Seminar richtet sich an IT-Fachpersonal, die Windows Server 2016 bereitstellen und supporten müssen. Themen sind IP-Grundlagen, Fernzugriffstechnologien und fortgeschrittene Inhalte wie softwaredefiniertes Networking. Das Seminar kann zur Vorbereitung auf die Zertifizierung als Microsoft Certified Solutions Associate (MCSA): Windows Server 2016 verwendet werden.

Ab 4 Teilnehmer kann auch ein Company Training Vorort angeboten werden!

Ihr Ansprechpartner
Thumb alexandra gisler
Alexandra Gisler
+41 41 266 21 91

Durchführung

Hersteller Microsoft
Kurstage
  • Montag, 24.09.2018 08:30 - 17:00
  • Dienstag, 25.09.2018 08:30 - 17:00
  • Mittwoch, 26.09.2018 08:30 - 17:00
  • Donnerstag, 27.09.2018 08:30 - 17:00
  • Freitag, 28.09.2018 08:30 - 17:00
Kursort ALSO Schweiz, Emmen (Luzern)
Meierhofstrasse 5
6032 Emmen (Luzern)
Unterrichtssprache Deutsch
Kursunterlagen Englisch
Anzahl Plätze 8
Status Freie Plätze
Durchführungs-Nummer 1979
Level Advanced
Zielgruppe Technik
Dokumentation

wird abgegeben

Für dieses Training anmelden

Zielgruppenbeschreibung

 

  • Netzwerkadministratoren
  • System- und Infrastrukturadministratoren

Anforderungen

 

  • Erfahrung mit der Arbeit mit Windows Server 2008 oder Windows Server 2012 / R2
  • Erfahrung mit der Arbeit in einer Windows-Server-Unternehmensumgebung
  • Verständnis für Kernkomponenten und -technologien von Netzwerkinfrastrukturen wie Verkabelung, Router, Hubs und Switche
  • Vertrautheit mit Netzwerktopologien und -architekturen wie Local Area Networks (LANs), Wide Area Networks (WANs) und drahtloses Networking
  • Grundkenntnisse über das TCP/IP-Protokoll, Adressierung und Namensauflösung
  • Erfahrung mit und Kenntnisse über Hyper-V und Virtualisierung
  • Praktische Erfahrung mit Windows-Clientbetriebssystemen (Windows 8.1 oder Windows 10)

Preis (exkl. MwSt.)

CHF 3900.00

Ein Exam Pack (Prüfungsvorbereitungspaket) für die Microsoft-Prüfung 70-741 wird zur Verfügung gestellt. Darin enthalten sind je 100 Prüfungsfragen (ähnlich wie Original) mit Erklärungen und Antworten.

All inclusive (Standort Emmen)

  • Sämtliche Kursgebühren und Kursunterlagen
  • PC/Notebook
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pausenverpflegung
  • Mittagessen und Getränke

 

 

Jetzt anmelden

Melden Sie sich für eines der folgenden Daten an: