Zurück zur Übersicht

VMware vSphere: Skills for Operators V6.x

VMware vSphere®: Skills for Operators ist ein 2-Tages-technischer Kurs, der Operatoren und Administratoren bei der Erstellung und dem Management von virtuellen Maschinen nachhaltig unterstützt. Mit diesem Kurs erlangen Teilnehmer die für das effiziente Arbeiten mit virtuellen VMware®-Maschinen notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten. Der Kurs basiert auf VMware® vSphere ESXi™ 6.x und VMware® vCenter Server™ 6.x. Nach Kursabschluß besteht die Möglichkeit, an anderen weiterführenden vSphere-Kursen teilzunehmen.

Nutzen

Agenda:

1. Kurseinführung

  • Einführungen und Kurslogistik
  • Kursziele
  • Online vSphere Ressourcen
  • Wo findet man vSphere Dokumentationen online?

2. Übersicht: VMware-Virtualisierung

  • Vergleich der Komponenten und Konzepte von virtuellen und traditionellen Architekturen
  • Identifizieren Sie die Infrastruktur-Komponenten, die virtualisiert werden können
  • Beschreibung der VMware-Virtualisierungskonzepte
  • Beschreibung der Komponenten und Funktionen von vSphere
  • Beschreibung der Bestandsobjekte, die von vSphere gemanaged werden
  • Beschreibung der Features von vCenter Server

3. VMware vSphere Client und vSphere Web Client

  • Identifizieren Sie die Unterschiede zwischen der VMware vSphere Web Client und VMware vSphere Client™ Schnittstellen
  • Zugriff und Navigation durch dievSphere Web Client Schnittstelle
  • Verwenden Sie vSphere Web Client um die vSphere Objekte zu überwachen und zu verwalten
  • Recherchen in vSphere Web Client
  • Entfernen Sie gespeicherten Daten aus dem vSphere Web Client
  • Tragen Sie Rollen und Berechtigungen für Benutzer und Benutzergruppen ein

4. Erstellung und Verwalten von virtuellen Maschinen

  • Erstellung und Verwaltung einer virtuellen Maschine
  • nstallieren Sie ein Gastbetriebssystem und VMware Tools™
  • Klonen einer virtuellen Maschine
  • rklären Sie die Bedeutung der Inhaltsbibliotheken
  • onfigurieren von virtuellen Maschinen
  • erwalten von virtuellen Maschinen mit Snapshots
  • rklären Sie, wie Raw Device Mapping (RDM) ermöglicht eine virtuelle

5. Ressourcenüberwachung bei virtuellen Maschinen

  • Konzepte von Ressourcenüberwachung bei virtuellen Maschinen
  • Nutzung der Leistungsdiagramme und -Alarme von vCenter Server für die Überwachung der Ressourcennutzung virtueller Maschinen
  • Beschreibung und Überwachung von Tasks
  • Beschreibung, Überwachung und Management von Events
  • Beschreibung, Überwachung, Management und Quittierung von Alarmen​

6. Verwendung von VMware vSphere® vApp(s)™

  • Beschreibung vSphere vApp(s)
  • Erstellung, Bearbeitung und Management von vApp
  • Klonen einer vApp
  • Management des vApp-Power-Status

7. Migration von Virtuellen Maschinen

  • Beschreibung und Verwendung von “cold migration” zur Migration einer virtuellen Maschine
  • Verifizierung der Anforderungen von Host und virtueller Maschine für vSphere vMotion
  • Migration einer virtuellen Maschine mit vSphere vMotion
  • Migration eines virtuellen Maschinenstorages mit vSphere Storage vMotion

8. Verwenden von vSphere für Skalierbarkeit und Business Continuity

  • Erklären Sie, wie vSphere DRS verwendet werden kann, um die Leistung der Hosts und virtuellen Maschinen in einem Cluster ​zuoptimieren
  • Erklären Sie, wie vSphere HA verwendet werden kann, um die Verfügbarkeit von virtuellen Maschinen zu erhöhen
  • Erklären Sie, wie vSphere FT für kontinuierliche Verfügbarkeit einer virtuellen Maschine verwendet werden kann
  • Erklären Sie, wie vSphere Data Protection und vSphere Replication verwendet werden kann, um Backup zu replizieren un dum Daten in einer virtuellen Umgebung wiederherzustellen
Ihr Ansprechpartner
Thumb alexandra gisler klein
Alexandra Gisler
+41 41 266 21 91

Durchführungen

Zur Zeit keine aktuellen Trainings verfügbar.

Zielgruppenbeschreibung

Techniker die für das Management von vSphere ESXi und vCenter Server zuständig sind.

Anforderungen

Erfahrungen in der Systemadministration von Microsoft Windows- bzw. Linux-Betriebssystemen.

 

Bitte Tablet oder Notebook mitbringen (für E-book)

Preis (exkl. MwSt.)

CHF 2030.00

All inclusive (in Emmen)

  • Sämtliche Kursgebühren und Kursunterlagen
  • PC/Notebook
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pausenverpflegung
  • Mittagessen und Getränke