Zurück zur Übersicht

Supporting and Troubleshooting Windows 10 (10982)

Lernen Sie in diesem Kurs den Fehlerbehebungs-Prozess für Windows 10 zu beschreiben, Probleme im Zusammenhang mit Geräten und Treibern zu lösen und eine Remote-Fehlerbehebung durchzuführen.

 

Detail-Agenda

Nutzen

Nach diesem Kurs sind Sie in der Lage,

  • den Fehlerbehebungs-Prozess für Windows 10 zu beschreiben
  • Probleme im Zusammenhang mit Geräten und Treibern zu lösen
  • eine Remote-Fehlerbehebung durchzuführen
  • die Fehlerbehebung für folgende Probleme durchzuführen
    • Betriebssystem-Services und Startsequenz
    • Netzwerkverbindungen
    • Client-Konfigurationsfehler und GPO-Applikationsprobleme
    • Benutzereinstellungen
    • Remoteverbindungen
    • Zugangsressourcen von «domain-joined» Computern und solchen, die es nicht sind
    • Installation und Verwendung von Applikationen
    • Wiederherstellung von Windows 10
Ihr Ansprechpartner
Thumb alexandra gisler klein
Alexandra Gisler
+41 41 266 21 91

Durchführungen

Zur Zeit keine aktuellen Trainings verfügbar.

Zielgruppenbeschreibung

Dieser Kurs richtet sich an Enterprise Desktop Support Technicians (EDST), die den Tier-2-Support von Windows 10 Clients und Devices innerhalb einer komplexen Windows-10-Domain-Umgebung (mittlere und grosse Unternehmen) bereitstellen möchten.

Anforderungen

Sie besitzen praktische Erfahrung mit PC-Hardware-Installationen, Netzwerkkomponenten und TCP/IP, User Datagram Protocol (UDP) und Domain Name System (DNS), Kenntnisse über den Umgang mit Windows-Betriebssystemen, Client, Server (Windows Server 2008 R2 oder Windows Server 2012) und Active Directory, Grundkenntnisse im Security-Bereich (z.B. über Authentifikation und Autorisierung) sowie PowerShell Syntax. Grundkenntnisse in Windows 7 oder Windows 8 sind von Vorteil.

Preis (exkl. MwSt.)

CHF 3900.00

All inclusive (Standort Emmen)

  • Sämtliche Kursgebühren und Kursunterlagen
  • PC/ Notebook
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pausenverpflegung
  • Mittagessen und Getränke