Zurück zur Übersicht

Azure Datenbanken

In diesem eintägigen Workshop erhalten die Teilnehmer einen Überblick über Daten-banklösungen in Microsoft Azure. Es werden die unterschiedlichen Möglichkeiten der Datenbankerstellung und -verwendung gegenüber gestellt. Azure SQL-Datenbanken auf virtuellen Maschinen & Azure SQL Database as a Service, DB-Replikation, Backup und der Einsatz von DocumentDB, MongoDB und MySQL Datenbanken sind ebenso Thema. Die Azure-Übungsumgebung wird bereit gestellt. Die Unterlagen werden in elektronischer Form ausgehändigt.

Nutzen

Nach Besuch dieses Workshops können die Teilnehmer die folgenden Aufgaben selbständig bewerkstelligen: Planung/Einrichtung/Verwaltung von Datenbanken in Microsoft Azure (Azure SQL Datenbanken, SQL Server Datenbanken auf virtuellen Maschinen, DB-Replikation, Backup, Enrichtung und Verwendung von MongoDB/DocumentDB Datenbanken)

Ihr Ansprechpartner
Thumb sara ochsner
Sara Ochsner
+41 41 266 21 92

Durchführungen

Zur Zeit keine aktuellen Trainings verfügbar.

Zielgruppenbeschreibung

IT-Professionals, IT-Entscheider

Anforderungen

Die Teilnehmer dieses Workshops sollten ein grundlegendes Verständnis von Cloud Computing (inklusive Cloud-Dienste und Einsatzmöglichkeiten) haben. Ausserdem sollten sie bereits Erfahrung mit Windows PowerShell gesammelt haben. Sie sollten für diesen Workshop zudem ebenfalls grundlegendes KnowHow über Datenbank-Konzepte (RDBMS, relationale Datenbanksysteme, Tabellen, Queries, Schemas, …) mitbringen.

Preis (exkl. MwSt.)

CHF 550.00

All inclusive (Emmen)

  • Sämtliche Kursgebühren und Kursunterlagen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pausenverpflegung
  • Mittagessen und Getränke