Zurück zur Übersicht

Upgrading Your Skills to Windows Server 2016 MCSA (MOC 20743)

Nach Seminarende sind Sie in der Lage Windows Server 2016 zu installieren und konfigurieren, Directory Services und Hyper-V zu implementieren und erweiterte Netzwerkfunktionen zu konfigurieren. Des Weiteren werden Sie softwaredefinierte Netzwerke und Remote-Zugriffe implementieren können. Ebenso können Sie Windows- und Hyper-V Container bereitstellen und verwalten, Failover-Clustering implementieren sowie Failover-Clustering mithilfe von virtuellen Maschinen implementieren.

 

Inhalt

  • Installation und Konfiguration von Windows Server 2016
    • Einführung Windows Server 2016
    • Installation von Windows Server 2016
    • Konfiguration von Windows Server 2016
    • Vorbereitung für Upgrades und Migrationen
    • Migrieren von Serverrollen und Workloads
    • Windows Server Aktivierungsmodelle
  • Überblick über Speicher in Windows Server 2016
    • Überblick über Speicher in Windows Server 2016
    • Konfigurieren von Internet SCSI (iSCSI) Speicher
    • Konfigurieren der Storage Spaces-Feature in Windows Server 2016
    • Implementierung von Datendeduplizierung
  • Umsetzung der Directory Services-Funktion
    • Bereitstellung von AD DS-Domäne-Controllern
    • Implementierung von Dienstkonten
    • Was ist Azure AD?
  • Umsetzung von AD FS
    • Übersicht von AD FS
    • Bereitstellung von AD FS
    • Implementierung von AD FS für eine einzelne Organisation
    • Umsetzung Web Application Proxy
    • Implementierung von Azure AD FS SSO mit Microsoft Online Services
  • Implementierung von Netzwerkdiensten
    • Implementierung von IP-Adressverwaltung
    • Verwaltung von IP-Adressbereiche mit IPAM
  • Umsetzung von Hyper-V
    • Konfigurieren die Hyper-V-Rolle in Windows Server 2016
    • Konfigurieren von Hyper-V-Speicher
    • Konfigurieren von Hyper-V-Vernetzung
    • Konfigurieren von Hyper-V virtuelle Maschinen
  • Konfigurieren von erweiterten Netzwerkfunktionen
    • Überblick über high-performance networking features
    • Konfigurieren von Hyper-V-Networking-Funktionen
  • Implementierung des softwaredefinierten Networking
    • Überblick softwaredefiniertes Networking
    • Implementierung der Netzwerkvirtualisierung
    • Umsetzung der Netzwerk-Controller-Funktion
  • Implementierung von remote-Zugriff
    • Überblick Remote-Zugriff
    • Implementierung von DirectAccess
    • Implementieren eines virtual private network (VPN)
  • Bereitstellen und Verwalten von Windows Server und Hyper-V-Container
    • Überblick über Windows Server 2016 Container
    • Bereitstellen von Windows Server und Hyper-V-Container
    • Installation, Konfiguration und Verwaltung von Containern
  • Umsetzung von Failover-clustering
    • Übersicht der Failover-Clusterunterstützung
    • Umsetzung eines Failover-Clusters
    • Hochverfügbare Anwendungen und Dienste auf einem Failovercluster konfigurieren
    • Aufrechterhaltung eines Failover-Clusters
    • Umsetzung eines Stretch Clusters
  • Umsetzung der Failover-Clusterunterstützung mit Windows Server 2016 Hyper-V
    • Überblick über die Integration von Hyper-V Server 2016 mit Failover-Clusterunterstützung
    • Implementierung von Hyper-V virtuellen Maschinen auf Failoverclustern
    • Implementierung von Windows Server 2016 Hyper-V-VM-Migration
    • Umsetzung der Hyper-V Replica-Funktion
Ihr Ansprechpartner
Thumb alexandra neu
Alexandra Gisler
+41 41 266 21 91

Durchführungen

Hersteller Microsoft
Kurstage
  • Montag, 04.12.2017 08:30 - 17:00
  • Dienstag, 05.12.2017 08:30 - 17:00
  • Mittwoch, 06.12.2017 08:30 - 17:00
  • Donnerstag, 07.12.2017 08:30 - 17:00
  • Freitag, 08.12.2017 08:30 - 17:00
Kursort ALSO Schweiz, Emmen (Luzern)
Meierhofstrasse 5
6032 Emmen (Luzern)
Unterrichtssprache Deutsch
Kursunterlagen Deutsch
Anzahl Plätze 10
Status Freie Plätze
Durchführungs-Nummer 1115
Level Advanced
Zielgruppe Technik
Dokumentation

Original Microsoft Unterlagen

Für dieses Training anmelden
Hersteller Microsoft
Kurstage
  • Montag, 04.12.2017 08:30 - 17:00
  • Dienstag, 05.12.2017 08:30 - 17:00
  • Mittwoch, 06.12.2017 08:30 - 17:00
  • Donnerstag, 07.12.2017 08:30 - 17:00
  • Freitag, 08.12.2017 08:30 - 17:00
Kursort ALSO Suisse SA
Avenue des Baumettes 3
1020 Renens
Unterrichtssprache Französisch
Kursunterlagen Englisch
Anzahl Plätze 8
Status Freie Plätze
Durchführungs-Nummer 1475
Level Advanced
Zielgruppe Technik
Dokumentation

Original Microsoft Unterlagen

Für dieses Training anmelden

Zielgruppenbeschreibung

Dieses Seminar richtet sich an IT-Profis, welche ihre technischen Fähigkeiten von Windows Server 2008 oder Windows Server 2012 auf Windows Server 2016 aktualisieren möchten.

Anforderungen

Erfahrung mit der Bereitstellung und Verwaltung von Windows Server 2012 oder Windows Server 2008 Umgebungen, Erfahrung mit Windows Netzwerktechnologien und deren Implementierung, Erfahrung mit Active Directory Technologien und deren Implementierung, Erfahrung mit Windows Server-Virtualisierungs-Technologien und deren Implementierung, Zertifizierung als MCSA: Windows Server 2008 oder MCSA: Windows Server 2012 oder vergleichbare Kenntnisse

Preis (exkl. MwSt.)

CHF 3900.00

All inclusive

  • Sämtliche Kursgebühren und Kursunterlagen
  • PC/Notebook
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pausenverpflegung
  • Mittagessen und Getränke

Jetzt anmelden

Melden Sie sich für eines der folgenden Daten an: