Zurück zur Übersicht

ACI-1- Application Centric Infrastructure Basics

Die Cisco Application Centric Infrastructure (ACI) basiert auf einer umfassenden Data Center-Architektur mit zentralisierter Automatisierung und richtliniengesteurten Anwedungsprofilen. Sie verbindet die Flexibilität von Software mit der Skalierbarkeit und Leistung von Hardware. Der Kurs ACI-1 vermittelt ein solides Grundverständnis zum Aufbau von Cisco ACI.

Die AnyWeb ACI-Labs basieren auf der ACI-Version 3.

Kursinhalt

Overview

  • Information Technology Requirements
  • Traditional Network Solution
  • ACI Solution Overview

 

ACI Fabric

  • Data Plane
  • Control Plane
  • Management Plane
  • Fabric Operation

 

ACI System Configuration

  • Fabric Policies
  • Out-of-Band Management

 

ACI Access Configuration

  • Overview
  • Selectors
  • Switch Port Configuration

 

ACI Policy Model

  • Tenant
  • VRF
  • Bridge Domain
  • ANP
  • EPG
  • Contracts

 

ACI Outside Networks

  • Layer 2 Connections to Outside Networks
  • Layer 3 Connections to Outside Networks

 

ACI Hypervisor Integration

  • Overview
  • VMware vSphere 6.0

 

ACI Monitoring & Troubleshooting

  • Monitoring
  • Troubleshooting

Nutzen

Aufbau von Know-how und den nötigen Skills für den Betrieb einer Cisco ACI-Netzwerkumgebung.

Ihr Ansprechpartner
Thumb alexandra gisler klein
Alexandra Gisler
+41 41 266 21 91

Durchführung

Hersteller Cisco
Kurstage
  • Dienstag, 18.12.2018 08:30 - 17:00
  • Mittwoch, 19.12.2018 08:30 - 17:00
  • Donnerstag, 20.12.2018 08:30 - 17:00
Kursort Cisco Training-Center Zürich Oerlikon
Hofwiesenstrasse 350
8050 Zürich
Unterrichtssprache Deutsch
Kursunterlagen Deutsch
Anzahl Plätze 8
Status Freie Plätze
Durchführungs-Nummer 1900
Level Starter
Zielgruppe Technik
Für dieses Training anmelden

Zielgruppenbeschreibung

Network Engineers und Operators.

Anforderungen

Know-how auf Niveau CCNA R & S.

Preis (exkl. MwSt.)

CHF 3100.00

Jetzt anmelden

Melden Sie sich für eines der folgenden Daten an: